Problemlöser I Beschleuniger I InnovationLab GmbH

InnovationLab als

Talent-Schmiede
Werden Sie Teil von unserem Team. Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote von uns und unseren Partnern.
Talent-Schmiede
Mit unserer Forschungs- und Transferplattform sehen wir uns in der Rolle des Problemlösers und Beschleunigers für die Themenfelder Clean Tech, Life Science und Printing Technologies. Als „Verbinder“ von Wissenschaft und Wirtschaft bieten wir ein interdisziplinär ausgerichtetes Arbeitsumfeld für Hochschulen, Unternehmen und Start-ups mit umfassender Infrastruktur.
Durch Förderprojekte und Clusterinitiativen ist InnovationLab ein bevorzugter Standort für Wissenschaftler, die gemeinsam mit namhaften Partnern arbeiten möchten. Besonders stolz sind wir darauf, dass Arbeitsgruppen unserer Gesellschafteruniversitäten, der Universität Heidelberg und des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), hier aktiv sind. Diese Arbeitsgruppen decken die gesamte Entwicklungskette vom Funktionsmaterial bis hin zum gedruckten Bauteil ab und eröffnen damit kontinuierlich neue technologische Perspektiven.
Aktuelle Stellenanzeigen
Werkstudent/in Kommunikation und Marketing (m/w/d)
Wer sind wir?
Wir, die InnovationLab GmbH, wurden 2008 als Spitzencluster mit dem Ziel der Entwicklung innovativer Kooperationsformen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft gegründet. Unsere Gesellschafter sind die drei weltweit führenden Konzerne HEIDELBERGER Druckmaschinen, BASF und SAP gemeinsam mit den beiden Spitzenuniversitäten Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.
Mit unserer Forschungs- und Transferplattform sehen wir uns in der Rolle als Problemlöser und Beschleuniger für die Themenfelder Energiewende und Life Science Technologies. Als „Verbinder“ von Wissenschaft und Wirtschaft bieten wir ein interdisziplinär ausgerichtetes Arbeitsumfeld für Hochschulen, Unternehmen und Startups mit umfassender Infrastruktur, die auch modernste S1- und S2-Labore anbietet.
Deine Augaben
  • Du unterstützt uns bei der Berichterstattung über Events
  • Du führst Interviews und erstellst Porträts von Wissenschaftlern
  • Du unterstützt uns bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Du unterstützt uns bei der Contentpflege unserer Webseite
  • Deine wöchentliche Arbeitszeit beträgt ca. 10-15 Stunden.
Dein Profil
  • Du befindest Dich in einem fortgeschrittenen Stadium Deines Studiums in Medien und Kommunikation, Marketing, Digitale Medien oder einem ähnlichen Bereich
  • Schön wäre, wenn Du bereits Erfahrung mit Onepage sammeln konntest
  • Deine Deutschkenntnisse sind sehr gut in Wort und Schrift und Du verfügst über gute bis sehr gute Englischkenntnisse
Unser Angebot
  • Wir bieten Dir ein familiäres Betriebsklima in einem spannenden und innovativen Umfeld
  • Du sammelst bei uns Berufserfahrung in einem hochmotivierten internationalen Team und einem globalen Umfeld
  • Wir bieten Dir eine angemessene Vergütung sowie flexible Arbeitszeiten
  • Wir bieten verschiedene Benefits (Healthy Lunch, Kaffee- und Wasser-Flatrate, uvm.)
  • Unser Standort hat eine sehr günstige Verkehrsanbindung und ist ca. 10 Fußminuten vom Heidelberger Hauptbahnhof entfernt
Interessiert?
Wenn keine Fragen mehr offen sind, sende uns gerne Deine Bewerbung über unseren "Bewerben"-Button.
Falls Du noch Fragen hast, kannst Du uns wie folgt erreichen:

Montag - Donnerstag: 9 - 14 Uhr

Marion Lohnert 0170 - 54 12 083 / E-Mail: marion.lohnert@innovationlab.de
Michaela Sauer - Tel. 0170 6350 403 / E-Mail: michaela.sauer@innovationlab.de
Abschlussarbeiten und Projekte
In Zusammenarbeit mit den Exzellenzclustern entstehen immer wieder neue Projekte und Ideen für Abschlussarbeiten.
Sie sind ein Student und suchen nach einer interessanten Abschlussarbeit oder nach einem Praktikum? Kontaktieren Sie unser Team.

Marion Lohnert
HR-Managerin
Telefonnummer
+49 (0) 170 - 54 12 083
Unsere Alumni

Ozan Karakaya
Doctoral Researcher der KIT-Forschungsgruppe, Teil von "3DMM2O"
"Die Möglichkeiten und Infrastruktur in den Räumen sind wirklich gut, die Geräte funktionieren und bieten mir eine Grundlage für die Forschung. Aber am wichtigsten ist, dass die Menschen hier immer nett und hilfsbereit sind und wissen, was sie tun. Das freundliche Umfeld ist, meiner Meinung nach, das Wichtigste."
Peter Krebsbach
Doktorand der KIT-Forschungsgruppe, seit 2017 am iL
"Die Vernetztheit ist ziemlich gut. Dadurch, dass hier Universitäten aus Darmstadt, Braunschweig, Heidelberg und Karlsruhe sowie verschiedene Firmen aus der Industrie waren und auch teilweise noch sind. Die verschiedenen Firmen kennen sich hier und kommen zusammen, auch durch die vielen verschiedenen Leute. Auch die Plattformen, die InnovationLab anbietet – das alles sind schon große Chancen. Und dann auch noch, was vielen Universitäten im Zweifel fehlen kann, ist der Schritt in Richtung Industrie. Da ist iL, glaube ich, ein Sprungbrett, weil es einfach die Schnittstelle hat."
Rebecca Saive
Professorin für Angewandte Physik an der Universität Twente
„Alle von uns Alumnis haben einen guten Job bekommen. Vieles ist über Mund-zu-Mund-Propaganda gelaufen. Ich weiß, dass das hier eine Talentschmiede ist und diese über ein entsprechendes Netzwerk verfügt."
Ralph Eckstein
Product Owner bei Dentsply Sirona in Bensheim, von 2012 bis 2017 am iL
"Das Networking abseits der rein fachlichen Themen hat hier immer super funktioniert. Ich würde das wieder so machen. Dieser Spirit und Lernprozess von Menschen, die alle im gleichen Alter sind und Gedanken entwickeln, das zählt.“
Möchten Sie Teil von InnovationLab sein?
Kontaktieren Sie unser HR-Team jetzt.
Michaela Sauer
Head of HR, InnovationLab GmbH
Diese Website ist nicht Teil der Facebook-Website oder von Facebook Inc. Darüber hinaus wird diese Website in keiner Weise von Facebook unterstützt. Facebook ist eine Marke von Facebook, Inc. Wir verwenden auf dieser Website Remarketing-Pixel/Cookies von Google, um erneut mit den Besuchern unserer Website zu kommunizieren und sicherzustellen, dass wir sie in Zukunft mit relevanten Nachrichten und Informationen erreichen können. Google schaltet unsere Anzeigen auf Websites Dritter im Internet, um unsere Botschaft zu kommunizieren und die richtigen Personen zu erreichen, die in der Vergangenheit Interesse an unseren Informationen gezeigt haben.