Problemlöser I Beschleuniger I InnovationLab GmbH

Problemlöser und Beschleuniger für Ihren Technologie-Transfer

Als "Brückenbauer" zwischen Wissenschaft und Wirtschaft bieten wir Forschungsgruppen, Start-ups, Spin-offs und Unternehmen ein interdisziplinär ausgerichtetes Arbeitsumfeld mit modernster Forschungsinfrastruktur.

Problemlöser und Beschleuniger für Ihren Technologie-Transfer

Als "Brückenbauer" zwischen Wissenschaft und Wirtschaft bieten wir Forschungsgruppen, Start-ups, Spin-offs und Unternehmen ein interdisziplinär ausgerichtetes Arbeitsumfeld mit modernster Forschungsinfrastruktur.

Über InnovationLab

Wir, die InnovationLab GmbH, wurden 2008 als Gewinner des BMBF Spitzencluster Forum mit dem Ziel der Entwicklung innovativer Kooperationsformen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft gegründet.
Gemeinsam mit unseren Gesellschaftern, den drei weltweit führenden Konzernen HEIDELBERGER Druckmaschinen, BASF und SAP sowie den beiden Spitzenuniversitäten Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg sind wir an Herausforderungen unserer Gesellschaft dran, die in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert werden.

Unsere Leistungen

Problemlöser und Beschleuniger für Ihren Technologietransfer
Technologie-Transfer:
Life Science Technologies
Wir helfen unseren Kunden, Gesellschaftern und Partnern, Barrieren zu überwinden, um in dem Bereich "Life Science Technologies“ schneller vom Labor in marktfähige Produkte und Anwendungen zu führen.
Technologie-Transfer:
Clean Tech
Der Umstieg von fossilen Brennstoffen auf erneuerbare Energien ist Verpflichtung und Herausforderung zugleich. InnovationLab versteht sich als Technologietransfer-Plattform an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.
Technologie-Transfer:
Printing Technologies
Zusammen mit unseren Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft bieten wir eine Forschungsplattform mit breit angelegter Infrastruktur zur Forschung und Entwicklung der gedruckten und organischen Elektronik
Sie suchen nach einer Infrastruktur für Ihre
Forschung und Entwicklung?
Nutzen Sie unsere mehr als 1000m² Labor- und Reinraumfläche für Ihre Arbeiten und profitieren Sie von unserem einzigartigen Shared-Labs-Konzept!
Unsere Partner und Gesellschafter
Unsere Gesellschafter sind die drei weltweit führenden Konzerne HEIDELBERGER Druckmaschinen, BASF und SAP gemeinsam mit den beiden Spitzenuniversitäten Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.
Beschleuniger für die multilaterale Zusammenarbeit
Wir kümmern uns als Plattform um Themen Clean Tech, Life Science- und Printing Technologies. Wir sind an Herausforderungen unserer Gesellschaft dran, die in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert werden. Unsere Referenzen sprechen für iL.
iL-Besuch am 21. September 2023:
"Das InnovationLab ist eine bundesweit einzigartige Plattform für Wissenstransfer, Forschung und Entwicklung an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Industrie, um flexible und maßgeschneiderte Druckinnovationen zu realisieren, die an den spezifischen Anforderungen neuer Märkte ausgerichtet sind. Mit seiner exzellenten Expertise, einer leistungsfähigen Infrastruktur und einem klasse Netzwerk von starken Partnern schafft die Einrichtung einen herausragenden Rahmen für die multilaterale Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungskette von der ersten Idee bis zur Skalierung in die industrielle Produktion"
„Ich bin sehr beeindruckt von dem starken Commitment, mit dem Wissenschaft und Wirtschaft kooperativ hier im InnovationLab in Heidelberg die Forschung und Entwicklung von neuen Produkten und Verfahren bis zur Marktreife zielgerichtet vorantreiben.“
Alexander Föhr
CDU-Bundestagsabgeordneter
iL-Besuch am 11. September 2023
„Das InnovationLab ist eine Top-Adresse für Wissenschaft und Unternehmen. Es bringt alle Voraussetzungen mit, um am Standort Heidelberg weiterhin Pionierarbeit an der Schnittstelle zwischen Forschung und Industrie leisten zu können. Ich unterstütze das Vorhaben einer Elektrolyse-Pilotfabrik und bin mir sicher, dass dies eine wirtschafts- und industriepolitische Chance ist, die wir ergreifen sollten.“

Dr. Franziska Brantner
Parlamentarische Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft und Klimaschutz und Bundestagsabgeordnete der Grünen
iL-Besuch am 16. September 2022
"Um die großen Krisen unserer Zeit anzugehen, sind Initiativen wie das InnovationLab unabdingbar.“ besser, wenn sie authentisch und mit den Originalbeiträgen verlinkt sind."

Konrad Stockmeier
FDP-Bundestagsabgeordneter
iL-Besuch am 1. August 2023
"Die InnovationLab GmbH aus Heidelberg will das ändern. Sie bietet hochkarätigen Partnern aus Forschung, großen Industriekonzernen und Mittelständlern eine einzigartige Plattform, um sich über Technologien und Produktideen auszutauschen und sie gemeinsam weiterzuentwickeln und in Deutschland in die Massenproduktion zu bringen.“
Hier bitte noch Link zum Besuchbericht
Aktuelle News
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um InnovationLab
Zehn Global Shapers sind vom
InnovationLab sehr angetan
29.04.2024
Zehn junge Global Shapers füllten den Besprechungsraum der iL am Freitagnachmittag. Der zweistündige Aufenthalt der Gruppe, die mit selbstständig organisierten Hubs zum Weltwirtschaftsforum gehört, war gespickt mit Vorträgen und Einblicken in Arbeit und Räumlichkeiten des InnovationLab.
3DMM2O: Exzellenzcluster als Nutzer der neuen biologischen iL-Laborräume
24.04.2024
Die frisch renovierten Laborräume der InnovationLab GmbH werden immer lebendiger. Nach Abschluss der vielfältigen Umbauarbeiten, die eine Kernsanierung umfassten, wird ab letzter Woche das Mobiliar eingebaut. Die Labormöbelbaufirma Grittmann aus Eppelheim hat passende Möbel angefertigt, die die Ausstattung der biologischen Labore komplett machen.

iL Umbau: Möbel ziehen ein
09.04.2024
Die frisch renovierten Laborräume der InnovationLab GmbH werden immer lebendiger. Nach Abschluss der vielfältigen Umbauarbeiten, die eine Kernsanierung umfassten, wird ab letzter Woche das Mobiliar eingebaut. Die Labormöbelbaufirma Grittmann aus Eppelheim hat passende Möbel angefertigt, die die Ausstattung der biologischen Labore komplett machen.

InnovationLab Heidelberg
Inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar bietet unser Standort optimale Verkehrsanbindungen zum Heidelberger Hauptbahnhof, zu den Autobahnen A5 und A6 sowie zum Frankfurter Flughafen (ca. 80 Kilometer entfernt).
Kontakt
Sie interessieren sich für die Nutzung unserer Forschungsinfrastruktur oder möchten mehr Infos zu einem unserer Events erhalten?
Senden Sie uns Ihr Anliegen und wir melden uns bei Ihnen!
Diese Website ist nicht Teil der Facebook-Website oder von Facebook Inc. Darüber hinaus wird diese Website in keiner Weise von Facebook unterstützt. Facebook ist eine Marke von Facebook, Inc. Wir verwenden auf dieser Website Remarketing-Pixel/Cookies von Google, um erneut mit den Besuchern unserer Website zu kommunizieren und sicherzustellen, dass wir sie in Zukunft mit relevanten Nachrichten und Informationen erreichen können. Google schaltet unsere Anzeigen auf Websites Dritter im Internet, um unsere Botschaft zu kommunizieren und die richtigen Personen zu erreichen, die in der Vergangenheit Interesse an unseren Informationen gezeigt haben.